shutterstock_1717515298 Kopie.jpg

DAS WARS

kuesnacht_logo_rgb_edited.jpg

WIR BLEIBEN DRAN!

 

Wie geht es nach dem GiP in Küsnacht weiter? Das Gipfelstürmer Programm wird zur Interessengemeinschaft "Wir bleiben dran" für Küsnacht, die immer weiter wachsen soll. Sie möchten informiert bleiben oder konkrete Nachhaltigkeitsprojekte mit anpacken? Melden Sie sich hier für den  weiteren Austausch an:

MEDIENSPIEGEL

Küsnachter | 15.07.2021: Stürmer auf dem Gipfel angekommen

Zürichseezeitung | 10.07.2021: Wo das Rüebli auch mal klein und krumm sein darf

Zürichseezeitung | 06.07.2021: Wie Umweltexperten Küsnacht auf die Sprünge halfen

Küsnachter Dorfpost | 02.06.2021: Ausser man tut es. Nachhaltigkeitsprojekte in Küsnacht

Küsnachter | 22.04.2021: Gipfelstürmer werden zu einer IG

Küsnachter | 25.02.2021: Mehr Solidarität mit der Landwirtschaft

Küsnachter | 19.01.2021: «Wir alle brauchen Gemeinschaft»

Küsnachter Dorfpost | 13.01.2021: Das Leben besteht in der Bewegung

Küsnachter | 10.12.2020: So entwickelt sich Küsnacht nachhaltig

Küsnachter | 10.12.2020: Für die Gemein(d)schaft

Küsnachter | 05.11.2020: Stürmen wir Küsnachter die Gipfel?

Küsnachter | 08.10.2020: Für ein nachhaltigeres Küsnacht

Küsnachter | 01.10.2020: Küsnacht will den Öko-Gipfel stürmen

Nau Goldküste | 26.09.2020: Küsnacht soll durch Gipfelstürmer-Programm klimafreundlicher werden

Zürichseezeitung | 24.09.2020: Ein Programm will Küsnacht grüner machen

Pressemitteilung | Gemeinde Küsnacht | 15.09.2020: Küsnacht wird zur Gipfelstürmer-Gemeinde

WANDER-UTENSILIEN

Alle Workshop-Notizen aus dem Gipfelstürmer Programm mit konkreten Handlungsansätzen und unserem Ideenkatalog für Küsnacht können Sie hier einsehen. Unser Reporting zum Abschluss des Gipfelstürmer Programms lesen Sie hier.

Unter www.wirbleibendran.net können Sie sich für den weiteren Austausch zur Nachhaltigkeit in Küsnacht und zum Mitwirken in konkreten Vorreiter-Projekten registrieren.